Wir feiern den Festivalstart, come and party with us!

Wann:  20. April 2018, ab 18 Uhr
Wo: Loophole Berlin. Boddinstr. 60, 12053 Berlin.

Gezeigt wird außerdem der Kurzfilm ES IST EGAL ABER von Christoph Ischinger mit einem anschließenden kurzen Q&A.

Charlie ist ein 35-jähriger Kleinkrimineller. Sein Leben als Erwachsner ist gescheitert. Er kehrt in in seiner Heimatstadt Bonn zurück. Charlie trifft seine alten Freunde und auch seine erste Liebe wieder. Er möchte dort seinen früheren Glanz, die alte Hoffnung, wiederfinden. Die Freuden des Seins am Leben. Als er den Job verliert, den sein Vater ihm besorgt hat, verliert er den Boden unter den Füßen. Niemand und nichts wartet hier auf ihn. Der Kurzfilm handelt von einem Mann, der sich nach einer Berufung sehnt. Charlie wird nicht einfach verschwinden. ES IST EGAL ABER ist ein Film über einen Mann, der Stellung beziehen will. Koste es was es wolle.

30′ | 2018 |Deutschland | Drama, Krimi, Comedy.

+ DJ Nikola Link [Reticence, https://soundcloud.com/user-570450847]

::: FREIER EINTRITT :::