Janna Heine

Janna Heine wurde 1990 in Weingarten geboren. Sie absolvierte ihr Bachelorstudium in Deutsche Literatur und Sozialwissenschaften an der Humboldt Universität zu Berlin. Anschließend graduierte sie an der Freien Universität Berlin im Master Studiengang Filmwissenschaft mit ihrer Abschlussarbeit zum kurdischen Kino. Während sie sich intensiv mit Filmen auf einem akademischen und theoretischen Niveau beschäftigte, stellte sie schnell fest, dass es sie in die praktische Filmarbeit zieht. Nach ersten Produktionserfahrungen bei der ZDF-Serie Wilsberg begann sie 2014 als Assistentin von Autor und Produzent Mehmet Aktaş zu arbeiten. Schnell übernahm sie die Leitung der Festivalkoordination und des Vertriebs bei mîtosfilm. Seit 2015 entwickelt und produziert Janna Heine gemeinsam mit Aktaş nationale und internationale Koproduktionen. Darüberhinaus betreute sie 2015 und 2016 das Duhok International Film Festival im Nordirak als International Program Manager.