Accepdance

Kurzfilmblock: Identität & Krise

05. April 2019 @ ACUDkino 20 Uhr


„Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren.“ Die brasilianische Drag Queen Van Essa Da Silva erinnert uns an die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte, die vor 70 Jahren verkündet wurden. Ihr Film Accepdance ist ein Aufruf weiter für die Gleichberechtigung zu kämpfen.

Über die Regisseure

Mayté Richter (geboren in Lima, Peru) ist eine Filmemacherin aus Berlin. Ihre Kurzfilme wurden auf mehreren internationalen Filmfestivals gezeigt. Cadeu (Konstantin Kazhev) ist ein Electro-Musiker und  Grafik Designer aus St. Petersburg, Er hat mehrere Alben produziert. Zusammen sind sie “House of Insanity”, ein Duo, das Kurzfilme, Musikvideos und Videoinstallationen produziert.